john

Cursed Treasure 2

Heute stelle ich euch das Spiel Cursed Treasure 2 vor. Es handelt sich um ein Verteidigungsspiel, bei dem man seine Diamanten vor den Feinden schĂŒtzen muss. Die verschiedenen Level werden auf einer Landkarte aufgezeigt und unterscheiden sich von dem Aufbau und der Landschaft. Es gibt also verschiedene Regionen wie WĂ€lder, Berge oder Schneelandschaften.

 

Damit man die Feinde töten kann und somit seine Diamanten schĂŒtzt, kann man verschiedene TĂŒrme errichten, die unterschiedliche Funktionen haben. Es gibt einen Turm, der Pfeile abschießt, einen der mit einem Feuerstrahl versucht die Feinde aufzuhalten und einen der Eiskugeln wirft.

 

Immer wenn ein Feind getötet wurde erhĂ€lt man ein wenig Geld, mit welchem man sich dann wiederum neue TĂŒrme leisten kann. Ein weiteres Feature ist das Mana, welches sich selbststĂ€ndig auflĂ€dt. Mit Hilfe des Manas können BĂ€ume, Hölzer oder SchneebĂ€ume zerstört werden um weiteren Platz fĂŒr neue TĂŒrme zu schaffen.

 

Es gibt verschiedene Arten von Feinden, die alle unterschiedlich Stark und resistent sind. Am Anfang des Levels kommen einfache Krieger, die leicht zu besiegen sind. Doch nach und nach steigt die Schwierigkeit, da die Krieger dann Schutzuniformen tragen oder sehr groß und krĂ€ftig sind.

 

Oft sind einige Krieger so schnell und stark, dass sie es schaffen einen Diamanten zu schnappen. Aber auf ihrem Weg zurĂŒck schafft man es meist sie noch aufzuhalten. Der Diamant bleibt dann jedoch dort, wo der Krieger gestorben ist liegen und ist somit schneller erreichbar fĂŒr die nĂ€chsten Feinde.

 

Im zweiten Level kommt eine Mana-Quelle hinzu, die man mit einigen SchlĂ€gen öffnen kann. Wenn dies geschafft ist, dann fĂŒllt sich das Mana schneller wieder auf. Das gleiche gibt es mit einer Gold-Quelle, die ebenfalls mit einigen SchlĂ€gen geöffnet werden muss und dann zusĂ€tzliches Geld liefert. Beim töten einiger Feinde gewinnt man außerdem zusĂ€tzliches Mana, welches dann in kleinen FlĂ€schchen auf dem Spielfeld zu finden ist. Durch drauf klicken mit der Maus kann man es einsammeln.

 

Das Spiel ist erst verloren, wenn alle Diamanten geklaut wurden.

 

Das Spiel macht Spaß, ist aber sehr langwierig und man muss nicht wirklich viel machen, wodurch es langweilig werden kann. Dennoch hab ich fĂŒr alle die Interesse haben ein Video rausgesucht, welches das Spiel ganz gut darstellt. https://www.youtube.com/watch?v=nYJi_dYpRQ8 viel Spaß beim Anschauen und ausprobieren.